Brückenneubau Traunbrücke Siegsdorf

Brückentyp: 2-feldrige integrale Spannbetonbrücke

Bauherr: Landkreis Traunstein und Gemeinde Siegsdorf

Unsere Leistungen:
Objektplanung, Tragwerksplanung, Baustatische Prüfung Dr. W. Fuchs

Besonderheiten:
Aufgrund der komplexen Randbedingungen aus verkehrlichen und wasserwirtschaftlichen Vorgaben wurde ein innovatives Tragwerkskonzept für das Brückenbauwerk erforderlich. Nach einer umfangreichen Entwurfsphase mit Grenzfallbetrachtungen und einer Optimierung der Bauteilabmessungen kam eine vorgespannte integrale Zweifeldbrücke mit Plattenquerschnitt und starker einseitiger Aufweitung als technisch und wirtschaftlich sinnvolle sowie gestalterisch sehr ansprechende Lösung zur Ausführung.

Bauzeit: 11/06 - 09/07